Sind Eier wirklich ungesund?

eierkarton under Alltag

Eier sind wahnsinnig gesund: Sie sind voll mit wichtigen Nährstoffen! Erfahren Sie, was in Ihrem Körper passiert, wenn Sie Eier essen.

Eier sollten auf der Speisekarte ganz oben stehen, denn sie bilden eine wertvolle Energiequelle, die den Körper optimal versorgt. Neben Proteinen ist es reich an Vitaminen wie Vitamin D, B12, K und Biotin, aber auch an Mineralien, insbesondere Selen und Eisen. Gleichzeitig enthält ein Ei einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren.

Sicher, das Ei enthält viel Cholesterin. Die Forscher haben jedoch schon vor Jahren entdeckt, dass die Freude am Verzehr den Cholesterinspiegel kaum erhöht. Umgekehrt ist der Cholesterinspiegel bei vielen Menschen gesunken, auch nach dem Verzehr. Der Grund: Wenn wir die Substanz über die Nahrung aufnehmen, verlangsamt der Körper seine Produktion. Ein Ei pro Tag darf definitif in der Speisekarte stehen!

Eier machen schön

Eier sind reich an Vitamin B, Proteinen und auch Schwefel in Eigelben, die für die Schönheit von Haut und Haaren wichtig sind. Das stumpfe Haar wird wieder weicher und die Unreinheiten der Haut verschwinden. Zink fördert auch das Haarwachstum.

Eier stärken die Leber

Das Lecithin in den Eiern schützt die Darmschleimhaut und unterstützt die Leber bei ihrer Entgiftungsarbeit.

Eier sind Hirnfutter

Ein Frühstück ist ideal zur Stärkung grauer Zellen: Es enthält viel Lecithin (wie bereits erwähnt), das wiederum Cholin enthält und als Treibstoff für unser Gehirn dient. Bereits zwei Stunden nach der Aufnahme steigt die Leistungsfähigkeit des Kurzzeitgedächtnisses dramatisch an.

Eier stärken das Immunsystem

Um Immunzellen aufzubauen, benötigt der Körper Proteinblöcke und Eier liefern hochwertige Proteine. Eidotter enthält auch Carotin, das die Körperzellen vor Angriffen durch freie Radikale schützt. Schließlich kann der Körper Karotin in Vitamin A umwandeln, das für die Bildung und Erhaltung der Schleimhäute notwendig ist.

Eier stärken Knochen und Zähne

Ohne Vitamin D, das für eine gute Kalziumaufnahme unerlässlich ist, werden die Knochen spröde. Mangel verursacht Rachitis bei Kindern und Osteoporose bei Erwachsenen. Eier sind eine natürliche Quelle für Vitamin D.

Mehr Lust auf Eier mit den richtigen Eierbechern

ei im eierbecherBeinahe nichts ist schöner, als an einem Sonntag morgen an einem gedeckten Frühstückstisch zu sitzen, auf dem an jedem Platz ein Frühstücksei in einem schönen Becher steckt. Doch bei Eierbechern sollte man nicht unbedingt immer das billigste Angebot nehmen. Greift man nur etwas tiefer in die Tasche ergattert man Eierbecher, welche nicht nur hübsch anzusehen sind, sondern sogar spülmaschinenfest sind. Auch für Kinder gibt es lustig designte Eierbecher. Informationen darüber gibt es auf http://eierbecher-test.de .