Fünf Wege mit denen Sie gesund durch den Winter kommen

under Fitness

Es mag draußen kalt sein, aber der Winter muss nicht die ungesündeste Jahreszeit für dich und deine Familie sein.
Hier sind fünf Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass, selbst wenn Ihr Körper in den Winterschlaf geht, Sie gesund und fit bleiben können, egal wie das Wetter ist.

tasse tee im adventDie Wintermüdigkeit verbannen

Viele Menschen fühlen sich im Winter müde und träge. Dies ist auf den Mangel an Sonnenlicht zurückzuführen, der unseren Schlaf- und Wachzyklus unterbricht.
Probieren Sie diese Tipps aus:
– Gehen Sie so viel wie möglich in natürliches Tageslicht
-Schlafen Sie gut aus – gehen Sie zu Bett und wachen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit auf
–  Entspannung mit Bewegung oder Meditation: Stress verursacht, dass Sie sich müde fühlen

Essen Sie mehr Obst und Gemüse

Wenn es draußen kalt und dunkel ist, kann es verlockend sein, ungesundes Komfortessen zu sich zu nehmen. Es ist jedoch wichtig, sicherzustellen, dass Sie immer noch eine gesunde Ernährung haben und einige Portionen an Obst und Gemüse pro Tag enthalten. Wenn Sie sich nach einem zuckerhaltigen Leckerbissen sehnen, versuchen Sie stattdessen eine saftige Clementine oder einen Apfel. Wintergemüse wie Karotten, Pastinaken, Kohlrüben und Rüben können geröstet, püriert oder zu einer Suppe für ein wohliges Winteressen für die ganze Familie verarbeitet werden.

Trinken Sie mehr Milch

Sie werden im Winter eher erkältet, also stellen Sie sicher, dass Ihr Immunsystem in Top-Zustand ist.
Milch und Milchprodukte wie Käse, Joghurt und Frischkäse sind hervorragende Quellen für:
– Eiweiß
– Vitamine A und B12
– Kalzium, das hilft, unsere Knochen stark zu halten

Wählen Sie halbtrahmte, 1% oder Magermilch anstelle von Vollfett- und fettarmen Naturjoghurts.

Probieren Sie neue Aktivitäten für die ganze Familie aus

Verwenden Sie die kalten Wintermonate nicht als Ausrede, um zuhause zu bleiben. Gehen Sie stattdessen mit der ganzen Familie raus, um eine neue Aktivität auszuprobieren – zum Beispiel Eislaufen oder einen schönen Winterspaziergang am Strand oder im Park.

Regelmäßige Bewegung hilft, Ihr Gewicht zu kontrollieren, Ihr Immunsystem zu stärken, und ist eine gute Möglichkeit, die Spannung zu brechen, die entstehen kann, wenn die Familie ständig im Haus eingepfercht ist.

Ein herzhaftes Frühstück

Der Winter ist die perfekte Saison für Brei. Eine warme Schüssel an einem kalten Morgen zu essen, ist nicht nur ein köstlicher Start in den Tag, sondern hilft auch bei der Aufnahme von stärkehaltigen Lebensmitteln und Ballaststoffen. Hafer enthält auch viele lebenswichtige Vitamine und Mineralstoffe.

Machen Sie Ihren Brei mit halbfettem, 1% oder Magermilch oder Wasser und fügen Sie keinen Zucker oder Salz hinzu. Fügen Sie eine in Scheiben geschnittene Banane, Beeren oder andere Früchte hinzu, um einen zusätzlichen Geschmack zu erzielen und Ihnen zu helfen, Ihr Ziel zu erreichen.